Bar Kochba (11-12 Jahre)

Sophie
Madricha Sophie

Ilan
Madrich Ilan

Gabriel
Madrich Gabriel

Simon Bar Kochba war ein jüdischer Militärführer der einen Aufstand gegen die Römer von 132 bis 135 nach Christus führte; nach ihm wurde die Auflehnung als Bar Kochba-Aufstand bekannt. Auslöser war das Verbot der jüdischen Beschneidung.

Es gibt nur wenige Quellen über Bar Kochba. Sein Vorname Shimon (dt. Simon) wurde auf Münzen aus der Zeit des Aufstandes gefunden.

Sein aramäischer Nachname “Bar Kochba” welcher ihm nach der jüdischen Legende von Rabbi Akiva gegeben worden war bedeutet “Sohn eines Sterns”.